Der Jubilar war zu Gast

Bild Am Nachmittag des 4. Dezember 2011, ca. 15:30 Uhr war es soweit: Nach 7 Jahren, 3 Monaten und 13 Tagen begrüßten wir unseren 100000. Besucher. Der Jubilar war einer unserer langjährig aktiven Schach-Schüler: Tim Gabriel aus Klasse 9 des Herder-Gymnasiums.
Nebenstehend als Beweis sein historischer Screenshot.

Der Zähler läuft weiter – auch hier gilt der alte Satz: "Die erste Million ist immer die schwerste…"

Zum Nachlesen dokumentieren wir im Folgenden weiterhin den Wettbewerb zum 100000er-Jubiläum.


Wer wird unser 100.000ster Besucher?

Bild Ganz unten auf der Startseite von Herderschach gibt es einen kleinen Besucherzähler. Diese Spielerei war beim Start im Jahre 2004 übrigens ein ausdrücklicher Wunsch einiger damaliger Schüler. Nun – nach gut 7 Jahren – steuern wir auf das Jubiläum zu, dass unser Zähler die Zahl 100.000 erreichen wird. Das entspricht einer Quote von etwa 40 Besuchern pro Tag – gar nicht schlecht…

Voraussichtlich wird es Anfang Dezember 2011 so weit sein.

Da dieser Zähler nur auf der Startseite platziert ist, zählt er übrigens nur diejenigen Besucher, die unsere Internet-Präsenz über diese Seite aufrufen. Die vielen Interessenten, die von einer Suchmaschine direkt auf eine Unterseite (z.B. im Trainingsmaterial) geführt werden, umgehen diese Zählmaschine.
Auch ständiges "Auffrischen" (Reload) der Startseite bringt den Zähler nicht aus dem Takt. Er hat eine "Reloadsperre", die wiederholte Aufrufe vom gleichen Computer aus erkennt und nur einmal zählt. Erst nach 15 Minuten wird der Zähler erhöht, weil das Programm davon ausgeht, dass die gleiche IP-Adresse möglicherweise inzwischen einem ganz anderen Nutzer zugewiesen wurde.

Bin ich der Jubilar?

Wenn Sie der Glückliche sind, der von unserem Counter als Besucher Nr. 100.000 gezählt wird, schreiben Sie doch bitte eine kurze Email an diese Adresse. Wenn möglich, fügen Sie einen Screenshot mit der historischen Jubiläumszahl ein und nennen Sie das Datum und die genaue Uhrzeit. Auch über ein paar Worte des Feedbacks zu unserer Seite würden wir uns natürlich freuen.

Kann es mehrere Jubilare geben?

Es kann nur einen geben. Es ist aber wegen des oben beschriebenen Mechanismus der Reloadsperre möglich, dass mehrere Besucher die Zahl 100.000 im Zählerfenster sehen.
Das kann passieren, wenn Besucher "X" etwas "zu früh" da war. Er sieht z.B. zunächst die 99.999. Dann surft er einige Minuten auf unseren Seiten herum. Inzwischen kommt Besucher "Y" und stellt den Zähler auf 100.000. Wenn jetzt "X" nach weniger als 15 Minuten zur Startseite zurückkehrt, wird der Zähler nicht erhöht und auch "X" sieht die Jubiläumszahl. "Echter" Jubilar ist aber nur Besucher "Y".
Sollten uns mehrere Einsendungen mit 100.000er-Screenshots erreichen, ist offenbar der früheste Einsender der tatsächlich 100.000ste Besucher.

Was kann ich gewinnen?

Wie immer gibt es bei unseren Homepage-Spielen nichts zu gewinnen. Wir werden aber den Jubiläums-Besucher (wenn er nichts dagegen hat) und das "historische" Datum im Text neben dem Zähler dauerhaft erwähnen.


Thomas Binder, November 2011