Offene Turniere der Berliner Schachjugend

Diese Turniere finden regelmäßig am Rande der Berliner Jugend-Einzelmeisterschaft statt und ermöglichen einen perfekten Einstieg in die Meisterschaften. Dabei ist das Winter-Open mit anspruchsvolleren Bedingungen und einer regulären DWZ-Auswertung noch besonders herauszuheben.
Seit die Turniere den hässlichen Namen "Anfängerturnier" abgelegt haben, sind wir mit Eifer dabei. In der folgenden Übersicht listen wir die Zahl unserer Teilnehmer und ihre wichtigsten Erfolge auf.

Jahr Turnier Teiln. unsere Top-Platzierungen
2010/11 Winter-Open 1  
2011/12 Winter-Open 3 4. Florian Suhre
2012/13 Sommer-Open 15 1. Arman Pour Tak Dost, 2. Severin Göbel, 4. Lazar Daskalov, 5. Kristoffer Sturm, 7. Malte Radde
Herbst-Open 9 1. Kristoffer Sturm, 5. Marvin Kell, 8. Malte Radde, U12w: 1. Johanna Kluge
Winter-Open 6  
2013/14 Sommer-Open 8 1. Kristoffer Sturm, 4. Firat Soman
Herbst-Open A 4  
Herbst-Open B 11 1. Brian Heinze, 2. und Sieger U12: Tom Kirstein, 7. Jannik Napp
Winter-Open 7 1. Daniel Lewin
2014/15 Sommer-Open 9 1. Alec Dücker, 5. Moritz Nadolny, 7. Theodor Schucht
Herbst-Open A 6  
Herbst-Open B 7  
Winter-Open 7 2. Pablo Schlesselmann, 4. Arman Pour Tak Dost – Wertung "unter DWZ 1000": 1. Brian Heinze, 2. Firat Soman
2015/16 Sommer-Open A 7 3. Ferdinand Keune, 4. Aram Azarvash, 5. und Sieger U18: Truc Lam Tran
Sommer-Open B 11 3. Julian Sturm, 6. Maris Plenio
Herbst-Open A 6 2. Firat Soman, 3. Brian Heinze, 5. Truc Lam Tran, 7. Julian Egbert
Herbst-Open B 5 7. Theodor Schucht, 8. Lucky Trinh, 10. und Platz 1 der Mädchen: Lisa Kirchhoff
Winter-Open 5 2. Pablo Schlesselmann, Truc Lam Tran bester Spieler ohne DWZ
2016/17 Sommer-Open 10 4. und Zweiter U12: Kai Tonke, 5. und Sieger U14: Maris Plenio
Herbst-Open 1  
Winter-Open 5 1. Daniel Lewin, 3. Hakob Kostanyan