Deutsche Meisterschaft der WK-III 2006 in Bad Homburg

Bild
Blick in den Turniersaal, der allen Spielern optimale Bedingungen bot.
Bild
Schwarz auf Weiß: Ein Herderschach-Team spielt bei der Deutschen Meisterschaft.
Bild
Caras Gegner ist Peter Lichmann (ELO 2285), der jüngste Bundesliga-Spieler aller Zeiten.
Er spielte schon als 11jähriger in der 2. Bundesliga (und gewann).
Hier holte er am 1. Brett 100% – und doch kam sein Team nur auf den letzten Platz.
Bild
Stolz und zufrieden blickt das Herder-Team in die Kamera.
Auf diesem Ausflug lernten wir die Saalburg kennen, ein Kastell aus der Römerzeit.
Bild
Die Pokalsammlung vor der letzten Runde war Ansporn genug, sich noch einmal richtig ins Zeug zu legen.
Bis Platz 5 gab es die großen Pokale. Alle anderen Teilnehmer erhielten die immer noch ansehnlichen Erinnerungsplaketten.
Für uns gab es ein Happy-End: Platz 5.

Turnierbericht

Fotos: Thomas Binder