Bild Vereinsmeisterschaft 1933

Nach den Vorrunden in relativ kleinen Gruppen wurde in jeder der drei Klassen eine Finalrunde ausgetragen, von der uns jedoch nur die Rangfolgen vorliegen.
Bei der Siegerehrung wurden "Trostpreise für gutes Spielen in der Vorrunde" an Herrn Ückermann und Frau Bauer vergeben.

Finalrunden

1. Klasse 2. Klasse 3. Klasse
Pl. Name Pt.
1. Bernhard Gräf 5
2. Otto Schildberg 3
3. Ernst Bauer
4. Gerhard Mirow
Pl. Name Pt.
1. Johann Böhm 6
Albert Radtke 6
Bruno Skibicki 6
4. Karl Schwarz 5
5. Georg Lübeck 4
6. Armin Ohlhans 3
Pl. Name Pt.
1. Willi Maaß
2. Jock
3. Gustav Büsching 2

Vorrunden

Klasse 1 – Gruppe A
Pl. Name 1 2 3 4 5 6 7 Pt.
1. Bernhard Gräf X X ½ 1 0 1 1 1 1 1 1 1 1 1 10½
2. Ernst Bauer 0 ½ X X 1 ½ 1 1 1 1 ½ 1 0 1
3. Willy Kunath 0 1 ½ 0 X X 0 ½ 1 1 1 ½ 1 1
4. Leo Petritsch 0 0 0 0 ½ 1 X X 1 1 0 1 1 1
5. Waldemar Günther 0 0 0 0 0 0 0 0 X X 1 ½ 1 1
6. Kurt Hercks 0 0 0 ½ ½ 0 0 1 ½ 0 X X ½ 3
7. Hans Schumann 0 0 0 1 0 0 0 0 0 0 ½ X X
Klasse 1 – Gruppe B
Pl. Name 1 2 3 4 5 6 7 Pt.
1. Otto Schildberg X X 0 1 1 1 1 1 1 1 ½ 1 1 1 10½
2. Gerhard Mirow 0 1 X X 1 0 ½ 0 1 1 1 1 1 1
3. Karl Seipp 0 0 1 0 X X 1 1 1 0 1 0 0 1 6
4. Paul Ulbrich 0 0 1 ½ 0 0 X X 1 0 1 ½ 1 1 6
5. Erwin Merten 0 0 0 0 1 0 1 0 X X ½ 1 1 1
6. Johannes Janzen 0 ½ 0 0 0 1 ½ 0 0 ½ X X ½ 1 4
7. Bruno Reichert 0 0 0 0 0 1 0 0 0 0 0 ½ X X
Klasse 2 – Gruppe A
Pl. Name 1 2 3 4 5 6 7 Pt.
1. Karl Schwarz X X 1 0 ½ 1 0 1 1 0 ½ 1 1 1 8
2. Armin Ohlhans 1 0 X X ½ ½ 0 1 0 1 1 1 ½ 1
3. Karl Ückermann 0 ½ ½ ½ X X 1 1 1 ½ 1 ½ 0 1
4. Fritz Markmann 0 1 0 1 0 0 X X 1 1 0 1 1 1 7
5. Adalbert Bialojan 1 0 0 1 ½ 0 0 0 X X 0 1 0 1
6. Willi Habermann 0 ½ 0 0 ½ 0 1 0 0 1 X X 0 1 4
7. Walter Binner 0 0 0 ½ 0 1 0 0 0 1 0 1 X X
Klasse 2 – Gruppe B
Pl. Name 1 2 3 4 5 6 Pt.
1. Johann Böhm X X 1 0 1 1 0 1 1 1 0 ½
2. Bruno Skibicki 1 0 X X 1 0 1 0 1 1 0 1 6
3. Otto Preuß 0 0 1 0 X X ½ 1 0 ½ 1 1 5
4. Artur Fischbach 0 1 1 0 0 ½ X X 0 1 1 ½ 5
5. Boris Schütt 0 0 0 0 ½ 1 0 1 X X 1 ½ 4
6. Willi Müseler ½ 1 0 1 0 0 ½ 0 ½ 0 X X
Klasse 2 – Gruppe C
Pl. Name 1 2 3 4 5 6 Pt.
1. Kurt Pfennig X X 1 1 1 ½ 1 ½ 1 0 0 1 7
2. Georg Lübeck 0 0 X X 1 0 1 1 1 1 1 1 7
3. Albert Radtke ½ 0 1 0 X X 0 1 1 0 0 1
4. Leo Koslowski ½ 0 0 0 1 0 X X 1 0 1 1
5. Steinkopf 1 0 0 0 1 0 1 0 X X 1 4
6. Otto Simmat 0 1 0 0 0 1 0 0 0 + X X 3
Klasse 3 – Gruppe A
Pl. Name 1 2 3 4 5 6 Pt.
1. Jork X X 1 0 1 0 1 1 1 1 0 1 7
2. Gustav Büsching 1 0 X X 0 1 1 1 1 1 ½ 0
3. Frau Bauer 1 0 0 1 X X ½ 0 1 1 1 1
4. Mickoleit 0 0 0 0 1 ½ X X 1 0 1 1
5. Helmut Lehmann 0 0 0 0 0 0 1 0 X X 1 1 3
6. Meyer1 0 1 1 ½ 0 0 0 0 0 0 X X
Klasse 3 – Gruppe B
Pl. Name 1 2 3 4 5 6 Pt.
1. Willi Maaß X X ½ 1 ½ 1 1 1 1 1 1 1 9
2. Kindt 0 ½ X X 1 1 1 1 1 1 1 1
3. Detlefs 0 ½ 0 0 X X 0 1 ½ 1 1 1 5
4. Erich Querkowsky 0 0 0 0 0 1 X X 0 1 1 1 4
5. Emil Nätzkar 0 0 0 0 0 ½ 0 1 X X 1 1
6. Kuchley 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 X X 0

1 In der Originaltabelle ist "Meier" verzeichnet. Ausgerechnet in dieser Schreibweise taucht der häufige Familienname in unseren Annalen ansonsten nie auf. Andererseits fanden zu jener Zeit sowohl der spätere Vorsitzende Georg Meyer als auch ein Herr Paul Meyer den Weg in unseren Verein. Es muss vorerst offen bleiben, ob es sich hier um einen der beiden Herren Meyer oder einen nur an dieser Stelle erwähnten Herrn Meier handelte.

Bei den doppelrundigen Turnieren dieser Jahre ist die Zuordnung der Ergebnisse zu Hin- und Rückrunde offensichtlich nicht korrekt dargestellt. Wir haben die Auflistung aus den Vereinsnachrichten übernommen. Vermutlich liegt ein Bezug zur Farbverteilung vor.


BildBild

Übersicht der Vereinsmeisterschaften –– Vereinschronik