Bild Wülfing-Etter-Gedenkturnier

Bild Bild Seit 1993 ehren wir unseren – im August 1992 im Alter von 67 Jahren verstorbenen Spitzenspieler – Wülfing Etter mit einem jährlichen Gedenkturnier. Eine ausführliche Würdigung Etters ist in dieser Chronik in der Rubrik persönlicher Porträts zu lesen.

In entspannter Atmosphäre werden 5 oder 7 Runden Schweizer System mit je 10 Minuten Bedenkzeit gespielt. Dabei trifft man je zweimal auf den betreffenden Gegner, absolviert also mindestens 10 Partien. Erste Wertung sind die Matchpunkte (2 Punkte pro Matchgewinn, 1 Punkt bei einem Unentschieden), zweite Wertung die Brettpunkte, dann die Buchholz-Wertung.

Verlängerung

Bild Ursprünglich sollte das Turnier nur 12x ausgetragen werden. Seine ungebrochene Attraktivität und die nach wie vor bestehende Achtung vor dem Geehrten führten aber zu dem Entschluss, die Serie fortzusetzen. Dieser Entscheidung musste dann die Titelplakette auf dem Sockel des Pokals weichen und für eine neue Reihe von Namenseinträgen Platz machen.


BildBild

Vereinschronik