Schulmeisterschaft 2005 – 7. Runde am 10.06.2005

Tim Rettig – Sebastian Krieger1 : 0
Roland Pugliese – Florian Schmidt0 : 1
Philipp Ernst – Daniel Rozek1 : 0
Alexander Hardenberg – Bastian Rossel1 : 0
Dmitry Chervyakov – Jonas Pohl1 : 0
Robin Toebs – Jorin Diemer0 : 1
Cara Hoffmann – Matthias Holz½ : ½
Niklas Rughöft – Christian Wandrei½ : ½
Louis Matheoschat – Fabian Laude0 : 1
Michael Schneider – André Rozek– : +
Max Steinhausen – Ertan Özel+ : –
Pascal Rüthnick – Lukas Neumann1 : 0
Birtan Özel – Gregor Rheinsberg1 : 0
Stephan Komoßa – Felix Piechowiak1 : 0
Matthias Roos – Kai Teschner1 : 0
Michael Klös – Simon Reinke½ : ½
Oliver Voigt – Marvin Itrich– : +

Die Schlussrunde brachte spannende Kämpfe um die vorderen Plätze. Tim und Florian mussten noch einmal alles geben, blieben aber doch im Gleichschritt an der Spitze. Im Verfolgerduell sicherte sich Alexander verdient Bronze, nachdem Basti einen schönen Gewinnzug ausgelassen hatte. Philipp konnte mit einem Sieg zur Spitzengruppe aufschließen.
Unter den Verlierern dieser Runde ist Louis hervorzuheben. Mit seiner bisher vielleicht besten Partie brachte er Fabian an den Rand einer Niederlage. Doch nach fast 1½ Stunden setzte sich der erfahrene Zocker doch noch durch.
Ärgerlich war nur, dass die Schiedsrichter erneut drei kampflose Partien werten mussten. Das wünschen wir uns im nächsten Jahr nicht wieder.