Schulmeisterschaft 2012 – Gruppe B – 3. Runde am 20.04.2012

Lazar Daskalov – Moritz Nadolny1 : 0
Joschua Geuter – Firat Soman+ : –
Hermann Rust – Avetis Navasardyan1 : 0
Kristoffer Sturm – Arman Pour Tak Dost0 : 1
Marvin Kell – Johanna Kluge1 : 0
Mi Dam Thu – Julius Rußmann0 : 1
Felix Roth – Sivarujan Sritharan0 : 1
Yannik Waetzmann – Timo Huber0 : 1
Annika Cibis – Simon Wolff0 : 1
Julian Egbert – Vanessa Michalak1 : 0

Das mit Spannung erwartete Spitzenspiel nahm ein schnelles Ende. "Laser" griff aus der Eröffnung heraus konsequent an und so genügte ein Versehen von Moritz zur Entscheidung. Viel Lehrreiches konnte der Trainer nach der Partie beiden Spielern vermitteln. Das traf auch auf die interessante Partie zwischen Kristoffer und Arman zu. Nach ordentlicher Partie war es ebenfalls ein einziger Fehlzug, der das weiße Kartenhaus zusammenbrechen ließ.
In einer fast zweistündigen Partie setzte Siva mit seinem Erfolg ein Achtungszeichen.

Einmal mehr bestätigte sich, dass alle Fünftklässler das Potential haben, in kurzer Zeit turnierfähig zu werden – nur hier und da fehlt noch die Konstanz, Woche für Woche auf gleichem Niveau zu spielen.
Blickt man auf die Ergebnisse der vier Mädchen, so täuschen die Zahlen über ihre Spielstärke gewaltig. Es fehlte ihnen meist nur das Durchhaltevermögen, eine lange Partie fehlerfrei zu Ende zu bringen. In der nächsten Runde werden sie in direkten Duellen zeigen können, was sie gelernt haben.

Tabellenspitze:
1./2. Lazar Daskalov, Joschua Geuter je 3 Punkte
3. – 8. Moritz Nadolny, Hermann Rust, Arman Pour Tak Dost, Marvin Kell, Julius Rußmann, Firat Soman je 2 Punkte