Schulmeisterschaft 2012 – Gruppe B – 5. Runde am 11.05.2012

Firat Soman – Lazar Daskalov1 : 0
Joschua Geuter – Arman Pour Tak Dost0 : 1
Simon Wolff – Julius Rußmann1 : 0
Marvin Kell – Kristoffer Sturm0 : 1
Hermann Rust – Moritz Nadolny0 : 1
Julian Egbert – Johanna Kluge1 : 0
Mi Dam Thu – Avetis Navasardyan0 : 1
Annika Cibis – Yannik Waetzmann½ : ½
Timo Huber – Sivarujan Sritharan0 : 1
Felix Roth – Vanessa Michalak+ : –

Firat macht das Turnier wieder spannend. Sein sehenswert erspielter Sieg gegen Lazar sorgt für eine Schlussphase, in der noch das halbe Feld auf die Spitzenplätze spekulieren kann. Die Überraschungen, die wir hier von Woche zu Woche präsentiert bekommen, sieht der Trainer freilich mit einem lachenden und einem weinenden Auge: Vielen Spielern fehlt noch die Konstanz, die man für den Kampf um Platz 1 braucht.

An den mittleren Brettern überzeugte heute vor allem Kristoffer. Julian hat nach einem Fehlstart jetzt sehr gut ins Turnier gefunden und wurde mit dem dritten Sieg in Folge belohnt. Dabei spielte Johanna eine gute Partie, reagierte aber etwas zu spät auf ihre Zeitnot.
Annika und Yannik lieferten sich einen scharfen Kampf, bei dem Weiß gute Gelegenheiten verpasste, aber zum Remis-Strohhalm griff, gerade als Schwarz in Vorteil kam.
Avetis griff phantasievoll an und überspielte damit auch den frühen Verlust von zwei Figuren.

Tabellenspitze:
1. – 3. Lazar Daskalov, Firat Soman, Arman Pour Tak Dost je 4 Punkte
4./5. Kristoffer Sturm, Simon Wolff je 3½ Punkte.
6. – 9. Joschua Geuter, Moritz Nadolny, Julius Rußmann, Julian Egbert je 3 Punkte