Schulmeisterschaft 2013 – Gruppe B – 3. Runde am 19.04.2013

Brian Heinze – Avetis Navasardyan1 : 0
Ben Zahneissen – Jin Lee1 : 0
Jannik Napp – Julius Wolff0 : 1
Aram Azarvash – Nikita Milto1 : 0
Calvin Nguyen – Theo Funke1 : 0
Emil Jensen – Patrick von Moltke1 : 0
Johanna Kluge – Simon Pechstein1 : 0
Lisa Sahtout – Alexander Marinkovic1 : 0
Yannik Waetzmann – Simon Stumpe1 : 0
Alec Dücker – Tom Kirstein0 : 1
Tim Werner – Kerem Doganhan– : +
Timo Huber – Felix Schuster0 : 1

Deutliche Steigerung gegenüber den Runden zuvor – heute wurde an vielen Brettern schon ansehnliches Schach gespielt. Da ist zuerst das Spitzenspiel zu nennen, wo beide Spieler ohne grobe Patzer auskamen. Mit einem Minusbauern im Damenendspiel verpasste "Avo" zumindest den Versuch auf Dauerschach. Eine lehrreiche Remis-Chance wurde auch am letzten Brett ausgelassen. Die Analyse nach der Partie hat sicher beiden Spielern viel gebracht.
Alec vergab eine bessere Stellung durch zu hastiges Ziehen. Jannik hielt gegen den deutlich erfahreneren Julius bis ins ausgeglichene Turmendspiel mit. Lisa und Johanna sorgten gemeinsam mit Rachela (im A-Turnier) für einen erfolgreichen des Tag "schwachen"(?) Geschlechts.