Berliner Meisterschaft 2014 – U14

Bild Letztlich wurde diese Meisterschaft durch eine einzige Partie entschieden. Sechsmal war Raphael seinen jeweiligen Gegnern klar überlegen.

Doch in der Mitte des Turniers traf er auf den einzigen Mitfavoriten Moritz Greßmann. Die Partie der beiden Top-Spieler hielt nicht ganz alles, was man sich versprochen hatte.
Eine Unachtsamkeit von Raphael führte zu einem Mattbild des Turmes auf der Grundreihe, unterstützt vom Läufer, der die Fluchtdiagonale sperrte.
Kurioserweise hatte sich Raphael auf der anderen Brettseite das gleiche Mattmotiv aufgebaut, aber Moritz war diesmal schneller…


Bericht und Foto: Thomas Binder