Schulmeisterschaft 2015 – Gruppe A – 3. Runde am 29.05.2015

Raphael Lagunow – Daniel Lewin1 : 0
Arman Pour Tak Dost – Minh Tham½ : ½
Daniel Sulayev – Hakob Kostanyan1 : 0
Florian Suhre – Duc Anh Tran1 : 0
Rachela Rosenhain – Firat Soman1 : 0
Konstantin Bobenko – Tom Kirstein1 : 0
Marvin Kell – Pablo Schlesselmann0 : 1
Severin Göbel – Brian Heinze½ : ½
Alec Dücker – Hanke Guo0 : 1
Aram Azarvash – Julius Wolff½ : ½
Kristoffer Sturm – Patrick von Moltke1 : 0
Malte Radde – Truc Lam Tran1 : 0
Laszlo Liebman – Marian Hauser0 : 1
Jannik Napp – Lisa Sahtout1 : 0
Julian Egbert – Yannik Waetzmann1 : 0
Moritz Nadolny – Julius Rußmann1 : 0
Ferdinand Keune – Theo Funke1 : 0
Lisa Kirchhoff spielfrei 

In weitgehend gehaltvollen Partien setzten sich meist die Favoriten durch.
Das Remis zwischen Arman und Minh wurde gegeben, als Arman mit dem Blättchenfall die letzte gegnerische Figur – einen Läufer – mit der eigenen Dame schlug. Schon zuvor war also eine Stellung auf dem Brett, in der Schwarz kein Mattbild mehr konstruieren konnte.
Severin hatte gegen Brian die etwas druckvollere Stellung mit Läuferpaar und aktiverem Spiel, gab sich aber mit dem Spatz in der Hand zufrieden. Bei einem weiteren Remis setzte Aram erneut ein Achtungszeichen.