Bild Die BMM-Saison 1962/1963

Erste und zweite Mannschaft platzierten sich problemlos im Mittelfeld. Dabei nahm die Zweite dem hoch überlegenen Staffelsieger das einzige Unentschieden ab. Die Dritte kam zwar nur zu einem Sieg, musste aber wegen der Wertung nach Brettpunkten trotzdem keine großen Ängste ausstehen.
Leistungsträger der 1. Mannschaft war Altmeister Vogt mit 8 Punkten aus 9 Partien. In den unteren Mannschaften brillierten die 15jährigen Talente Lutz Bohne (6½ aus 8) und Thomas Glatthor (5 aus 6). Bohne wurde in dieser Saison auch Dritter der Berliner Jugendmeisterschaft und holte die letzte Medaille unseres Vereins bei einer Jugend-Einzelmeisterschaft für die nächsten 43 Jahre…

I. Mannschaft 1. Stadtklasse 11 : 7 Punkte 3. Platz
II. Mannschaft 2. Stadtklasse 8 : 10 Punkte 6. Platz
III. Mannschaft 3. Stadtklasse 2 : 14 Punkte 8. Platz
SG Siemens I
– Post SV 6½ : 1½
– SG Hertha 06 3 : 5
– König Tegel 5½ : 2½
– SV Wilmersdorf III 5½ : 2½
– SK Tempelhof II 5 : 3
– Humboldt 3½ : 4½
– Wedding 2 : 6
– SC Kreuzberg II 4 : 4
– SC Weisse Dame 5 : 3
SG Siemens II
– SK Tempelhof III 5 : 3
– SC Wittenau IV 1½ : 6½
– König Tegel II 4 : 4
– SV Wilmersdorf IV 3 : 5
– Caissa Hermsdorf 4 : 4
– Humboldt II 4 : 4
– SC Kreuzberg III 6 : 2
– SW Neukölln 4 : 4
– Neukölln 03 II 1½ : 6½
SG Siemens III
– Post SV II 3½ : 4½
– SC Wittenau V 5 : 3
– Spandauer SV III 1½ : 6½
– Läufer Reinickendorf 3½ : 4½
– Humboldt III 1 : 7
– Wedding II 3 : 5
– SW Neukölln III 3½ : 4½
– Neukölln 03 III 3 : 5
Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Bernhard Langanki 0 1 0 1 0 ½ ½ 1 1
Gerhard Koppelmann 1   1 1 1 0 0    
Kurt Mall 1 1 1   ½ ½ 0   0
Manfred Leu 1 0 1 ½ 1 ½ 0 ½ 1
Otto Seidel ½ 0 0 ½ ½     ½ ½
Horst Michel 1 0   1 0 ½ ½ 1 1
Georg Meyer   0 1 ½       0 ½
Helmut Ide 1 ½ ½ 0 1 0 ½ 0 0
Friedrich Vogt 1 ½ 1 1 1 1 ½ 1 1
Ernst Kurz           ½ 0    
Gustav Schneider               0  
Axel Clauss 1   0 0 0 0 ½ 0  
Heinz Beer 1 1 1 1 0 ½ 1 ½ 1
Martin Striebel 0 0 1   + ½ 1 0 0
Wolfgang Nilius 0 0 0 0 ½ 1 ½ 1 0
Alfred Henke 1 0 0 ½ 1 ½ ½ ½ 0
Heinz Nachtigall 0 0 0 0 ½ ½   ½ ½
Lutz Bohne 1 ½ 1 ½ 1 1 1 ½  
Kurt Kahlert 1 0 1 0   0 ½ 1  
Wülfing Etter       1 0        
Herbert Schulz             1    
Gerhard Zachariae 0 1 0   ½ 1 0 1 0
Walter Gerhardt 1   1   0 0 1 + 1
Hans-Jürgen Riemann 0 1 ½   0   0 0  
Georg Lübeck 0 0 0     0 0 ½ 0
Hugo Kriemann 0 0     0 0 0 0 0
Thomas Glatthor   1 0   1   1 1 1
Günter Breiter 1 + 0   0 0   0  
Heinz Machalewski ½ 1 0   1 0   0 1
Alfred Schwenk 1       1   1    
Ernst Plötz     0            

Es ist nicht völlig geklärt, ob es sich beim letzten Ersatzspieler der 2. Mannschaft (1 Einsatz) um Herbert Schulz handelte.

Farblegende
1. Mannschaft 2. Mannschaft 3. Mannschaft

BildBild

Übersicht BMM –– Vereinschronik